Zurück zur alten Liebe, Carsten folgt seinem Bruder

Neuzugang Carsten Pelzer Es offiziell per Handschlag bestätigt. Carsten Pelzer kehrt zur alten Liebe zurück und freut sich auf die Spiele am Lüscher Weg. “Nach dieser Idylle habe ich mich gesehnt. Endlich wieder auf diesem Sportplatz zu spielen, ist ein großer Reiz noch einmal für den Heimatverein SV Steinhorst um Punkte zukämpfen.”

zum Artikel

Neuigkeiten

  • Fussball 23.05.2016 | Fussball

    Spielberichte der B-Juniorinnen

    Ein schwer erkämpfter Sieg im Kreis Helmstedt. Mit vier angeschlagenen Spielerinnen und nur eine Auswechselspielerin kam der am Ende klare E…

  • Fussball 17.05.2016 | Fussball

    Anstrengende Woche für die B-Juniorinnen des SVS

    In einem einseitigen Spiel auf ungewohnt kleinem Spielfeld dauerte es über eine halbe Stunde, bis die Überlegenheit in etwas Zählbares umges…

  • Fussball 03.05.2016 | Fussball

    Nur 1:1 gegen Wahrenholz

    Am vergangenen Freitag abend war nicht nur das Ergebnis schlecht, auch die Chancenverwertung war grausam. Dem Spielverlauf nach war es ein g…

  • Fussball 03.05.2016 | Fussball

    Zurück zur alten Liebe, Carsten folgt seinem Bruder

    Am Samstag wurde es offiziell per Handschlag bestätigt. Carsten Pelzer kehrt zur alten Liebe zurück und freut sich auf die Spiele am Lüscher…

  • Tennis 03.05.2016 | Tennis

    Start der Sommersaison 2016

    Die Tennissparte des SV Steinhorst startet in die Sommersaison 2016: Am kommenden Sonntag, den 08.05.16 steht am ersten Punktspiel – Wochene…

  • Fussball 26.04.2016 | Fussball

    SVS Mädels erkämpfen einen Punkt

    Leider fielen Vanessa Fischer und unsere Toptorjägerin Ann-Katrin Dierks verletzungsbedingt aus und mit Leonie Kalinowski musste nach 15 Min…

  • Nachrichtenarchiv