Kinderturnen

Kinderturnen

Beim Kinderturnen treffen sich Kinder im Alter von vier bis neun Jahren. Die Übungsleiterin Nicole Eikelmann begleitet die Kinder seit Juni 2003. Im Winter wird aus der Sporthalle ein Abenteuerspielplatz mit vielen Geräten an denen die Kinder unter Aufsicht turnen können. Neben dem Geräteturnen werden auch viele Ballspiele etc. gespielt. Auch das Kinderturnabzeichen wurde von den Kindern schon erfolgreich absolviert.

Im Sommer sind die Kinder bei entsprechendem Wetter natürlich draußen aktiv. Zu dieser Jahreszeit wird für das Deutsche Sportabzeichen geübt. Die Kinder des Kinderturnens sind jeden Dienstag von 16:00-17:30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Kunterbunt anzutreffen. Selbstverständlich sind auch Kinder im Alter von zehn bis zwölf willkommen – einfach mal vorbeischauen.

Eltern-Kind-Turnen

Eltern-Kind-Turnen

Am Eltern-Kind-Turnen nehmen regelmäß ungefähr zehn Kinder im Alter von eins bis vier Jahren plus (meistens) Mütter teil. Auch hier wird im Winter in der Sporthalle eine Turn- und Spiellandschaft aus Turngeräten aufgebaut, an der sich die Kinder unter Aufsicht im Geräteturnen üben können. Selbstverständlich stehen auch hier viele Ballspiele mit Gesang inklusive einer extra Runde auf dem Mattenwagen zum Ende der Turnstunde auf dem Plan.

Im Sommer sind die Kinder des Eltern-Kind-Turnens mit den größeren Kindern auf dem Sportplatz. Dort werden Dinge wie Laufen, Weitspringen und Werfen geübt.Auch die Teilnehmer des Eltern-Kind-Turnens freuen sich immer über neue Gesichter. Mittwochs von 16:00-17:00 Uhr sind sie, wie die Kinder des Kinderturnens, in der Sporthalle der Grundschule Kunterbunt anzutreffen.