Tischtennis Mini-Meisterschaften - Unsere Kleinen ganz groß

Am vergangenem Sonntag wurden die Mini-Meisterschaften des Kreis Gifhorn ausgetragen. 8 Kinder vom SV Steinhorst waren am Start, nachdem im Vorfeld vereinsintern eine Meisterschaft ausgespielt wurde, wo es sich zu qualifizieren galt.

Mit gemischten Gefühlen fuhren wir nach Brackstedt/Wolfsburg. Was würden uns da bloß für „Profis“ erwarten. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase stellte sich dann aber sehr schnell heraus, dass unsere Jungs und Mädels dort sehr gut mithalten konnten. Sie wurden in ihrer Altersstufe eingeteilt und nach Jungen und Mädchen getrennt aufgestellt.

Nicht nur mithalten konnten sie, wir stellten am Ende der Veranstaltung 2 Kreismeister, was für unseren kleinen Verein sensationell ist. Rieke Hahn holte sich in ihrer Altersklasse den Titel bei den unter 9-jährigen und Torge Schulze ließ es sich zum Ende der Veranstaltung nicht nehmen, auch in seiner Altersklasse den Titel einzuheimsen. Davon hatten wir alle nicht zu träumen gewagt.

Aber jetzt noch das I-Tüpfelchen. Auch zwei zwei Kreismeistertitel gingen nach Steinhorst. Mylene Schulze und Emely Kruk machten den „Steinhorster Triumph“ perfekt.

Das ließ auch unsere Abteilungsleiterin Kira Lemme nicht kalt. „WOW, große Klasse“, kam es aus ihrem Mund.