Fahrt der B-Juniorinnen nach Grömitz

Wir waren mit 11 Spielerinnen der B- und zukünftigen Damenmannschaft drei Tage in Grömitz zu eineM Aufbautrainingslager mit 3 Trainingseinheiten und Freitzeitgestaltung.

Es sollte auf der einen Seite eine Belohnung für die super Saison der B-Juniorinnen mit den zwei Kreismeistertiteln sein und auf der anderen ein Kennenlernen der neuen Damenmannschaft für die Saison 2017 / 2018.

Neben drei Trainingseinheiten waren wir am Freitag Abend auf der Generalprobe von “Old Shurehand und Winnetou” in Bad Segeberg am Kreidefelsen. Am Samstag wurde bei diesigem Wetter der Hansapark gestürmt und luftig über die Ostsee geblickt. Am Abend wurde vom Coach und seinem Co. Leckeres vom Grill serviert. Bei ordentlicher Musik wurde mit den anderen Teilnehmer auch noch eine Riesenpolonese über den Zeltplatz getanzt.

Wenn die Saison ergebnistechnisch genauso erfolgreich wird, können sich die Zuschauer und der Verein auf eine tolle Saison der SVS-Damen freuen.