SVS Fußballerinnen qualifiziert für Endrunde

Am vergangenen Samstag war der letzte Vorrundenspieltag der C-Juniorinnen. Steinhorst 1 belegte in der Abschlusstabelle den letzten Platz, Steinhorst 2 qualifizierte sich als Tabellenzweiter für die Endrunde zur Kreismeisterschaft am kommenden Samstag, 14.02.15 ab 10 Uhr in der Adam-Riese-Halle in Gifhorn.

SVS 1 beendete die Hallensaison mit einem Unentschieden und einer unglücklichen Niederlage. Das 0:1 gegen Ohretal hätte nicht sein müssen, die SVSlerinnen hatten mehr vom Spiel und 4 gute Chancen. Durch ein Missverständnis zwischen der Torhüterin und einer Abwehrspielerin fiel der Ball glücklich vor die Füße der Ohretaler Angreiferin, die blitzschnell die Chancen nutzte und den Ball über die Linie drückte.

Im letzten Spiel gegen Brome waren unsere Mädels auch die spielbestimmende Mannschaft, aber erneut wollte der Ball nicht über die Linie. Es war aber wieder eine Leistungssteigerung zu erkennen und gibt den Mädels für die Feldsaison weiteres Selbstvertrauen.

SVS 2 konnte im ersten Spiel gegen den Staffelprimus Müden mit 1:0 gewinnen und war damit fast schon für die Endrunde qualifiziert. Alle Unklarheiten wurden dann souverän gegen Isenbüttel ausgeräumt und das Spiel mit 2:0 gewonnen. Wenn man etwas kritisieren muss, dann war es die Torausbeute in dem Spiel. Chancen wurden massenhaft herausgespielt, doch im Abschluss zu leichtfertig vergeben.

Abschluss Wintersaison 2015

Im letzten Spiel schlich sich dann wieder der Schlendrian ein und das Spiel gegen Ohretal dümpelte so vor sich hin. Man war klar überlegen und gute Chancen wurden auch herausgespielt, aber der letzte Biss fehlte oder die gegnerische Torhüterin konnte gut parieren. Letzlich war das 0:0 bedeutungslos.

Am kommenden Samstag geht es dann gegen SV Gifhorn, Kickers Hillerse 1 und 2, TV Jahn Wolfsburg und TuS Müden um die Kreismeisterschaft. Das Teilnehmerfeld scheint bis auf Müden und Kickers 2, recht ausgeglichen und der Ausgang scheint so auch ein wenig von der Tagesform abhängig zu sein.

Unsere Mädels müssen sich aber nicht verstecken und können befreit als kleiner Außenseiter die Großen ärgern und vielleicht sogar mehr als nur mit dem 6. Tabellenplatz dann die Hallensaison beenden. Das sie es können haben sie schon bewiesen, nur die Einstellung muss stimmen.

Verein Spiele S U N Punkte Tore
1. TUS Müden 12 10 1 1 31 27:4
2. SV Steinhorst 2 12 7 3 2 24 18:5
3. TV Jahn Wolfsburg 12 4 4 4 16 14:9
4. FC Brome 12 3 5 4 14 3:5
5. FC Ohretal 12 3 4 5 13 4:11
6. MTV Isenbüttel 12 2 3 7 9 3:15
7. SV Steinhorst 1 12 1 4 7 7 1:21