Bericht des Fördervereins zur Jahreshauptversammlung 2015

Bereits zum 5. Mal trafen sich die Mitglieder des SVS-Fördervereins 2010 im Gasthof Heine zu ihrer Jahreshauptversammlung. Höchst erfreuliches konnte in diesem Jahr zu den zahlreichen Aktivitäten und Förderungen berichtet werden. Rund 1.300€ flossen an nahezu alle Sparten des Sportvereins, darunter auch erstmalig an die Tischtennissparte, die sich über neue Sportbekleidung freuen durfte. Mittlerweile gehören 20 Mitglieder dem Verein an, es könnten aber gern noch einige mehr werden.

Nach fünf erfolgreichen und aktiven Jahren im Sinne der Sport-und Jugendförderung stellte der Gründungsvorsitzende sein Amt zu Verfügung. Alle Anwesenden und später auch die Teilnehmer der Versammlung des Sportvereins bedankten sich bei Jürgen Degner für sein langjähriges Engagement für die gute Sache. Als sein Nachfolger wurde Helmuth Jahns von der Versammlung gewählt. Auch ein Nachfolger für den Posten des Kassenführers musste gefunden werden. Auf Claus Schwirdlich folgt Michael Sievers, der dieses Amt schon einmal zur Gründung des Fördervereins inne hatte.

Die Versammlung sprach sich anschließend in der Diskussion dafür aus, die Arbeit des Fördervereins nach dem Motto: “Tue Gutes und sprich darüber” noch bekannter zu machen und die hiesigen Medien zu nutzen. Darüber hinaus wurde der Vorstand gebeten, die Idee des regelmäßigen Stammtisches für Mitglieder und Interessierte nachhaltig zu verfolgen.