Tennissparte mit herrlichem Saisonfinale

Bei goldenem Herbstwetter fand kürzlich der Saisonabschluss der Tennissparte des SV Steinhorst statt. Viele Aktive waren an der Tennisanlage am Lüscher Weg anwesend, um ein letztes Mal in 2011 den gelben Filzkugeln auf der roten Asche hinterher zu jagen. Dabei wurden auch die Sieger der Vereinsmeisterschaften des Jahres 2011 geehrt.

Im Herren Einzel gewann Thomas Müller, der im Halbfinale Stefan Purczynski in einem spannenden Spiel mit 6:3 und 6:4 ausschaltete, erwartungsgemäß gegen Torsten Beck mit 6:2 6:0. Die Damenkonkurrenz gewann Nathalie Glamann mit einem 6:1 und 6:4 gegen Jennifer Lutz. Im Mixed – Endspiel standen sich Stefan Purczynski / Evi Müller und Ingo Schilling / Marion Sievers gegenüber. In einem einseitigen Spiel setzten sich Purczynski und Müller mit 6:1 und 6:2 souverän durch.

In einem spannenden Match gewannen Ingo Schilling und Jan Möller gegen Stefan Purczynski und Jan Schulze mit 7:6 und 7:5 und sicherten sich somit den Titel im Herren Doppel. „Erwähnenswert ist die sehr gute Beteiligung in der Herrenkonkurrenz mit insgesamt 16 Spielern“, so Abteilungsleiter Torsten Beck. Ein gemeinsames Grillen rundete den gelungenen Tag ab.