Tischtennis Mini-Meisterschaften 2005

Insgesamt waren bei den von der TT-Abteilung des SV Steinhorst ausgerichteten Meisterschaften 17 Kinder am Start. Die Kinder zeigten in allen Altersklassen so manchen sehenswerten Ballwechsel. Es war eine gelungene Veranstaltung, an der die Kinder sehr viel Spaß hatten und einige ihr Talent deutlich bewiesen.

Für die Bestplatzierten heißt es nun, sich am kommenden Sonntag, den 6. März in Meine beim Kreisentscheid für die nächste Runde zu qualifizieren. Der Tischtennis-Abteilungsleiter des SV Steinhorst, Torben Schulze, bedankte sich ganz herzlich bei Peter Grüneweg von der Volksbank Hankensbüttel-Wahrenholz Zweigstelle Steinhorst für die gestifteten Preise. Für Kinder die auch weiterhin Lust am Tischtennis spielen haben, stellt die Tischtennis-Abteilung jeden Freitag von 16.00 bis 17.00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule einen Schnupperkurs zur Verfügung.

Die Sieger des Ortsentscheides:

  • Mädchen
  • Jennifer Schmidt
  • Jungen
  • Altersklasse 8 Jahre und jünger: Stefan Litau
  • Altersklasse 9 bis 10 Jahre: Eduard Litau
  • Altersklasse 11 bis 12 Jahre: Nicolai Lübbers

Ergebnisübersicht

Mädchen:

  1. Jennifer Schmidt
  2. Selina Lübbers
  3. Frederike Voigt

Jungen – Altersklasse 8 Jahre und jünger:

  1. Stefan Litau
  2. Marcel Schmidt
  3. Torben Born
  4. Felix Oehne

Jungen – Altersklasse 9 bis 10 Jahre:

  1. Eduard Litau
  2. Julian Conrad
  3. Moritz Oehne

Jungen – Altersklasse 11 bis 12 Jahre:

  1. Nicolai Lübbers
  2. Kevin Oepen
  3. Markus Schmidt
  4. Dennis Oepen
  5. Maurice Scheller
  6. Fabian Fritz
  7. Philipp Becker