Bahneröffnung in Gifhorn

Erfolgreiche Teilnahme an der Bahneröffnung in Gifhorn.

5 SVSler Leichtathleten nahmen erstmals in Gifhorn an der Bahneröffnung teil. Die Abteilungsleiterinnen wollten es in diesem Jahr mal ausprobieren und sehen was da so los ist. Nicht nur weil die Ergebnisse stimmten wird es im nächsten Jahr eine größere Startergruppe geben, sondern auch der Auftatk zur Leichtathletiksaison vermittelt den Kids den Saisonstart und treibt den Ehrgeiz die eigene Leistung zu verbessern an.

Sarah Althaus (1998 / 11.), Nathalie Sievers (1999 / 9.), Leonie Kalinowski (2001 / 2.), Niklas Eikelmann (Jahrgang 2002 / 4. Platz) und Laura Holz (2001 / 8.) zeigten zum Saisonstart schon sehr gute Zeiten und Weiten und belegten jeweils in ihren Altersklassen sehr gute Endergebnisse.

Update:
Aufgrund eines Rechenfehlers der Verantwortlichen des Wettkampfs hat sich die Platzierung von Nathalie Sievers verändert. Anstatt des 13. Platzes erreichte Sie den 9. Platz. Eine korrigierte Urkunde ist der Athletin bereits zugegangen.

Auf dem Foto von links:
Leonie Kalinowski, Niklas Eikelmann, Laura Holz, Nathalie Sievers; es fehlt Sarah Althaus