Sportheim jetzt mit Fenstern und Türen

In den letzten zwei Wochen hat sich der Anblick vom Sportheim doch sehr stark verändert. Auch unter der Woche wurde vieles geschafft. Das Dach wurde aufgebaut, die Fenster und Außentüren sind eingebaut, im Innenbereich wurde gemauert, gefugt und diverse Kleinarbeiten verrichtet. Zwei Fensterbänke sind schon eingesetzt worden. Auch die ersten Sanitäreinrichtungen sind angebaut. In dieser Woche soll die Elektrik zum größten Teil installiert werden.

Es ist zwar noch eine Menge Arbeit, aber wir sind guten Mutes, dass wir das Sportheim noch in diesem Jahr innen verputzen können.

Weitere Bilder