D-Juniorinnen mit 1:7 und 3:1 Hinrundenabschluss

Eine tolle Hinrunde unserer jungen D-Juniorinnenmannschaft

SV Gifhorn – SVS 7:1
Eine Nummer zu groß, waren am vergangenen Freitag die Gastgeberinnen aus der Kreisstadt. Drei spielberechtigte Mädels, die sonst schon C-Juniorinnen spielen, waren unseren Mädels körperlich überlegen, sodaß wir mit dem Ergebnis schon recht gut bedient waren. Nichtsdestotrotz haben sich unsere “Kleinen” mit tollem Einsatz gewehrt und sehr gut dagegen gehalten. Das Ehrentor erzielte Bastiane Kraasz, nach toller Vorarbeit von Lenoie Kalinowski, als sich beide gegen 4 Riesen durchsetzten. Von der Torfrau bis hin zu unserem Maskottchen Lea Wittvogel haben sich alle ganz toll eingebracht und das Ergebnis am Ende ein wenig vergessen lassen.
Team:
Sarah Altrhaus – Annalena Schmidt, Alina Fricke, Nathahlie Althaus – Bastiane Kraasz, Fenja Hahn, Leonie Kalinowski – Laura Wittvogel, Lea Wittvogel

TuS Suess – SVS 1:3
Im letzten Punktspiel der Hinrunde hatten wir den weitesten Anfahrtsweg hinter uns zubringen, aber es lohnte sich, denn die Mädels erkämpften den 4. Sieg der Hinrunde gegen die Spielgemeinschaft aus Wolfsburg, Sülfeld/Essenrode.
Bereits nach 3 Minuten führten unsere Mädels mit 2:0 und hatten noch einige gute Einschußmöglichkeiten um höher in Führung zugehen, doch leider verhinderte der Pfosten oder die nötige Konzentration den Torerfolg und somit ein ruhigeres Spiel. Denn die Gastgeberinnen erspielten sich ab Mitte der ersten Hälfte selber einige gute Möglichkeiten, bei denen wir schon mächtig Glück hatten. Der Anschlußtreffer war auch zur Halbzeit verdient. Da wir aber im gesamten Spiel etwas mehr Möglichkeiten hatten und unsere Abwehr noch die ein oder andere Chance vor dem Tor verhinderte, geht der Sieg in Ordnung und läßt die Mädels vorübergehend auf einen supergeilen 2. Platz in der Tabelle in die Ferien und die Hallensaison gehen. Die Tore erzielte Bastiane Kraasz.
Team:
Sarah Althaus – Annalena Schmidt, Alina Fricke, Nathalie Althaus – Bastiane Kraasz, Fenja Hahn, Leonie Kalinowski – Laura Wittvogel, Lea Wittvogel, Gina Lehne