6:1 Derbysieg der B-Mädchen

Klarer 6:1 gegen Gr. Oesingen

SVS – SV Gr. Oesingen 6:1 ( 2:0)

Das immer wiederkehrende Derby gegen Gr. Oesingen konnten die B-Mädchen diesmal klar für sich entscheiden. Dabei zeichnete sich Bastiane Kraasz als sechsfache Torschützin aus. Ebenso gut zeichnete sich das Geburtstagskind Denise Kalinowski aus, als sie viermal hervorragend vorbereiten konnte und sich mal wieder als Vorlagengeberin Nr. 1 dieser Saison zeigte.

Nach hinten ließen Thyra Hauwetter, Annalena Schmidt und Alina Schmidt auch nicht viel zu und so mußte unsere Torfrau Jennifer Althaus nicht oft eingreifen. Auch Mandy Krüger und Sarah Althaus zeigten sich erneut verbessert im Spiel. Die E-Juniorinspielerin Leonie Kalinowski war an diesem Tag auch sehr motiviert und setzte sich das ein ums andere mal gegen die Großen gut in Szene.

In der ersten Hälfte war der Trainer mit vielen individuellen Fehlern im Spielaufbau unzufrieden, weil sich dadurch ansatzweise Chancen für die Gäste ergaben. Außerdem wurden nicht viel klare Chancen erspielt, weil im Abschluß mal wieder viel zu hektisch agiert wurde.

Die Mädels müssen die Halbzeitansprache verstanden haben, weil sie sich sofort mit Beginn der zweiten Halbzeit einsatzfreudiger und spielerisch kombinierend zeigten. Somit ergaben sich dann auch zahlreich Chancen die zum klaren Endergebnis führten. Als die Konzentration zwischendurch mal wieder ein wenig runtergefahren wurde, gab es prombt die Quittung mit dem 1:4 Ehrentreffer der Oesinger Mädels. Aber gleich im Anschluß wurde das Ergebnis wieder ausgebaut und so der hochverdiente Sieg klar gemacht.

Aufstellung:

Jennifer Althaus,
Thyra Hauwetter – Alina Schmidt – Annalena Schmidt,
Denise Kalinowski – Mandy Krüger – Bastiane Kraasz,

Leonie Kalinowski – Sarah Althaus

Tore: Bastiane Kraasz (16., 28., 43., 55., 62. und 71. Minute)