SVS feierte Kinderfasching am 26.02.2010

Das diesjährige Kinderfasching war noch besser besucht als im Vorjahr. 45 Kinder konnten wir auf dem Saal begrüßen. Dazu kamen noch die Eltern und Großeltern. Somit war der Saal des Gasthofs Heine gut gefüllt. Wir waren zwar zufrieden mit der Beteiligung, wenn man aber bedenkt, wieviele Eltern mit ihren Kindern nicht da waren, hätten es gut und gerne 20-30 Kinder mehr sein können. Es wird leider bei vielen nicht mehr so viel Wert auf Gemeinschaft und den damit gemeinten Zusammenhalt gelegt.

Wir hatten trotzdem eine tolle Stimmung. Von Frank Kalinowski animiert und den beiden “Hasen” Martina Kalinowski und Marion Sievers auf Trapp gebracht, hatten die Steinhorster Kleinkarnevalisten viel Spaß. Unser DJ Kai Glasemann, der nun auch schon des öfteren mit dabei war, hat mit seiner Musik die Stimmung hoch gehalten. Mit einigen Spielchen, wie Schubkarrenrennen und Verkleidungslauf oder Stopptanz, unterstützt durch Kai Glasemann wurde die Zeit bis zur Preisverteilung sehr kurzweilig. Von Hexen über Pipi Langstrumpf, Ninjas und Hakans waren die unterschiedlichsten Kostüme zu bewundern.

Viele kleine Preise – die Süßigkeiten durften natürlich auch nicht fehlen – haben den Kindern wieder einen unvergesslichen Nachmittag bereitet. Für die Spenden bedankt sich der Sportverein ganz herzlich bei der Volksbank Hankensbüttel, Sporthaus Wennde und der Bäckerei Meyer aus Steinhort.